TourenFührer - Route

Gipfel: Cima da Lägh, 3083 m

Vital Eggenberger

Route: R 403 (Graubünden Süd)

R 403 (Graubünden Süd)
Skitour / Snowboardtour
1300 m
5.0 Stunden
Von Stettli (1800m)durch das ellenlange Val Madris bis zur Alp Sovräna (1995m). Hier wendet man sich nach rechts, vorteilhaft links des Baches in das immer steiler werdende Val da Lägh bis unterhalb der B'tta da Lägh. Hier nach rechts in weniger steiles Gelände und westwärts bis unter die steile Gipfelflanke, zuletzt linkshaltend hoch auf den SE-Grat, Skidepot am Beginn des ersten Gratfelsen (ca.2980m). Über den brüchigen Felsaufschwung (heikel) auf den ausgesetzten Schneegrat (Wächten!), über diesen zum Gipfel. Abfahrt vom Skidepot in nordöstlicher Richtung und durch das Pizzo Rosso Couloir (35° auf 300m) ins Val da Lägh. Auf der Anstiegsroute zurück nach Stettli
Ergänze diese Route (R 403 (Graubünden Süd)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (R 403 (Graubünden Süd)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 01.04.2014
2535 mal angezeigt
Vital Eggenberger

Verhältnisse