TourenFührer - Route

Gipfel: Magehorn, 2621 m

Anthony Ritz

Route: Vom Engiloch zum Magehorn

Vom Engiloch zum Magehorn
Skitour / Snowboardtour
850 m
3.5 Stunden
Die Brücke bei Chlusmatte (1810 m) überschreiten. Von hier Richtung W über den Ritzibach und eine bewaldete Rippe bis zu P.2016 hinauf. Jetzt nach N queren, um den felsigen Fuss des Hotosse (2264 m) herum und in den oberen Teil des Marchgrabe-Tals. Weiter nach NW, am Fuss der Galehorn-N-Flanke vorbei, in die Magelicke (2439 m) aufsteigen, einen Pass im firstartigen Grat, zu dem ein Steilhang hinaufführt. Vom Pass in die S-Flanke des Magehorns und in dieser zum Gipfel aufsteigen, so hoch wie möglich mit den Skis (je nach Schneeverhältnissen oft abgeblasen)
Abfahrt wie Aufstieg oder die direkte Variante nördlich vom Marchgrabe die Hänge hinunterfahren.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 27 SIMPLON (2013)
Rother Skitourenführer Walliser Alpen (1. Auflage 2012)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 06.12.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Füge dieser Route (Vom Engiloch zum Magehorn) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 27.12.2014
7949 mal angezeigt
Anthony Ritz

Verhältnisse