TourenFührer - Route

Gipfel: Grassen, 2946 m

mountainguerilla

Route: Normalweg ab Sustenbrüggli

Normalweg ab Sustenbrüggli
Berg-/Hochtour (Sommer)
1050 m
3.0 Stunden
Vom Sustenbrüggli über Leiterli- oder Wanderweg zur Sustlihütte. Von der Hütte über den Stössenfirn zum Stössensattel. Da der Stössenfirn sich stark abgesenkt hat, ist eine Felsstufe von ca. 25m zu überwinden. Fixseil ist installiert. Kletterschwierigkeiten ca 3, aber Fels nicht zuverlässig (Steinschlaggefahr z.B. auch durch das Fixseil). Vom Stössensattel immer dem Grat entlang zum Gipfel.



evtl. Abseilgerät mitnehmen für Abstieg.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 13 vom 29.09.2014
Versionen vergleichen
24973 mal angezeigt

Verhältnisse