TourenFührer - Route

Gipfel: Wängerhorn, 3096 m

und weg...

Route: von der Turtmannhütte über Ostflanke

von der Turtmannhütte über Ostflanke
Skitour / Snowboardtour
1000 m
4.0 Stunden
ja
Von der  Turtmannhütte aus fährt man zur Gletscherzunge des Brunegggletschers hinunter und quert auf einer Höhe von ca. 2450m den Turtmanngletscher. Nachdem man den Gletscher auf dieser Höhe überquert hat, folgt man einem Couloir, das bis zum oberen Rand der Moräne verläuft. Danach steigt man das Innere Wängertälli hoch bis zum Col des Arpettes. Von hier verläuft die Route nordwärts auf der Anniviersseite hoch zum Gipfel des Wängerhorns.
Das Wängerhorn bietet neben dem Inneren Wängertälli und dem Äusseren Wängertälli auch steile Abfahrten direkt zum Staudamm hinunter.
Frilirundtour: Vom Col des Arpettes fährt man den Nordhang Richtung Val d?Anniviers hinunter bis auf ca. 2800m. Von dort steigt man den Südhang wieder hoch bis Punkt 3118m. Von hier fährt man die fast 1000 Höhenmeter direkt runter zur Staumauer.

PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 28 TURTMANN (2013)
 
Ergänze diese Route (von der Turtmannhütte über Ostflanke) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von der Turtmannhütte über Ostflanke) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 5 vom 21.02.2016
Versionen vergleichen
1553 mal angezeigt
Fredy Tscherrig, Reto Baur, und weg...

Verhältnisse