TourenFührer - Route

Gipfel: Cima di Catögn, 2398 m

Eisfuchs

Route: über die Südflanke und den SW Grat

über die Südflanke und den SW Grat
Alpine Wanderung
500 m
2.5 Stunden
Von der Capanna Ribia dem Weg Richtung Alpe di Categn folgen. Je nach Schneeverhältnissen kann man die Höhe ab Uomo Tondo halten und nach Nordosten und den Gipfekn der Colmetta und Gemelli traversieren. Ansonsten im Sommer quer durch die Schnuttflächen Richtung Colouir zwischen Gemelli und Catögn ansteuern. Durch Geröll, Schnee und Gras zu dem Sattel zwischen Gemelli und Catögn aufsteigen. Markanter Felsturm im oberen Bereich. Vom Sattel dann über leichte Felsen zum Gipfel.
Ergänze diese Route (über die Südflanke und den SW Grat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (über die Südflanke und den SW Grat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 23.04.2017
1040 mal angezeigt
Eisfuchs

Verhältnisse