TourenFührer - Route

Gipfel: Roti Flue, 748 m

Lena Nicole

Route: Überschreitung ab Liesberg Station

Überschreitung ab Liesberg Station
Alpine Wanderung
400 m
3.0 Stunden
Von der Station Liesberg in südöstlicher Richtung entlang der Strasse Richtung Delemont und dann linksseitig in kurzer Folge die Birs wie auch die Gleise über Brücken querend. Dem Weg in nordöstlicher Richtung vorbei an der Liesberghöhle folgend. Kurz vor der Station (auf der anderen Seite) zweigt ein Weg (für den Verkehr gesperrt) nach rechts ansteigend ab. Man wandert oberhalb des Löffelbaches entlang und erreicht entweder rechts abzweigend über eine Schleife (markierter Wanderweg) oder aber geradeaus wandernd bis Wegende und Anstieg durch den Wald die Weide Vorderer Spitzenbüel. Von dort dem Wanderweg über Berghubel bis Bärschwiler Jagdhütte folgen. Links hinter der Hütte führt ein schmaler, steiler werdender Pfad auf den Gipfel der Roti Flue (748 m). Man folgt dem Gratverlauf ein Stück im Abstieg und wechselt im weiteren Verlauf dem Weg folgend auf die Nordseite des Landsberges. Weiter bergab bis zum Abzweig nach links "Bim Chrüzli". Von dort in westlicher Richtung über Rütenen und Unger Stierenhüttenwäldli nach Liesberg Station zurück.
Ergänze diese Route (Überschreitung ab Liesberg Station) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung ab Liesberg Station) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 06.10.2019
558 mal angezeigt
Lena Nicole

Verhältnisse