TourenFührer - Route

Gipfel: Jegigrat, 3451 m

MagicTom

Route: Jegigrat (Jägigrat): Überschreitung Jegiturm (Jägiturm) und grosser Gendarm

Jegigrat (Jägigrat): Überschreitung Jegiturm (Jägiturm) und grosser Gendarm
Klettertour
10.0 Stunden
Von der Weissmieshütte über die westliche Moräne zu P. 2972 und weiter zum Einstieg.
Über die Kletterroute "Neue Zeiten" (Länge 380 m, 5 b, Einstieg 2995 m) bis auf den Jegigrat (oder alternativ über die klassische Route ZS+/3b). Weiter auf Gipfel P. 3351 (Gehgelände). Über den Jegiturm P. 3368 und den grossen Gendarm bis in Scharte, ca 3300 m (tiefster Punkt im Grat der weiter auf P. 3451 führt). Abstieg durch Rinne Richtung Südosten (Tälligletscher). Zuerst in der Mitte der Rinne, dann über Platten nach links zu Steinmann queren, weiter runter und bald wieder zurück nach rechts in die Rinne. Weiter über Schuttfeld, dann südwestlich Richtung P. 2972 zum Weg über die Moräne.
Vom grossen Gendarm 25 m abseilen, weitere kurze Abseilstellen.
Schöne und abwechslungsreiche alpine Klettertour, teilweise sehr exponiert.
Kombination Routen 11 + 12: https://weissmieshuette.ch/aktivitaeten/klettern/    
Nur Abseilstände bzw. Eisenstifte und wenige Haken vorhanden. Friends und Keile empfehlenswert.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 7 vom 24.06.2020
Versionen vergleichen
1891 mal angezeigt
MagicTom

Verhältnisse