TourenFührer - Route

Gipfel: Wildgärst, 2890 m

Schneeluchs

Route: First - Wildgärst - Axalp

First - Wildgärst - Axalp
Skitour / Snowboardtour
1000 m
Von der Bergstation der Firstbahn ostwärts über Pisten ins Schreckfeld abfahren. Dann auf der zugeschneiten Strasse +- flach nach Oberläger, nach dem Schurgraben anfellen und hoch auf Gratschärem (1h). Abfahrt via das andere Oberläger zum Eingang des Wischbäch. Anfellen und dann das Wischbäch hoch am Schrybershönli vorbei via Wart und S-Flanke bis zum Wildgärst.

Abfahrt wieder über die Südflanke und dann flache wunderbare Rücken (Hinterbirg) bis kurz vor dem Häxeseeli. Rechts hinunterstechen in die schattigen Hänge, links haltend den Felsriegel auf 2300m umschwingend bis 2100m. Dort versperrt ein undurchdringbarer Felsriegel den Weg - Welchsel auf die andere Seite des Giessbachs, dem Wanderweg folgend nach in Wengen. Wiederaufstieg zur Fahrstrasse bei Lütschentälti. Dieser folgend mit sehr leichtem Gefäll nach Chüemad. Von dort bestens präparierte Piste zur Axalp und aufs Postauto.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Berner Oberland (2. Auflage 2016)
 
Ergänze diese Route (First - Wildgärst - Axalp) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (First - Wildgärst - Axalp) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 08.02.2011
4539 mal angezeigt
Schneeluchs

Verhältnisse