TourenFührer - Route

Gipfel: Hockenhorn, 3293 m

Paul Hirschi

Route: Kippel - Hockenhorn - Direkteraufstieg

Kippel - Hockenhorn - Direkteraufstieg
Berg-/Hochtour (Sommer)
1920 m
ab Kippel - bei der Bäckerei zweigt man links in das Fahrsträsschen und folgt diesem ca. 200m hinauf. Man achte auf die gelb-schwarzen Pfeile rechts an einer Mauer. Hier führt nun ein alter Pfad, gelb-schwarze Stangen, steil und direkt auf die Hockenalp-Stafel 2047m hinauf. Nun weglos direkt zu Pkt.2285 und auf dem Lötschenpass-Wanderweg bis Pkt.2566 Sattlegi. Die Schwarzi Simmla durchsteigt man am besten etwas linkshaltend über steile Gras- und Felsbänder (T5-T6/Steinmandli) bis zum Pkt.2758. Nun immer in Richtung Sattel zwischen Klein + Gross Hockenhorn (viel Steinmandli) über Geröll und Blockhalden. Danach auf der üblichen Route zum Gipfel.
Abstieg auf der gleichen Route zurück nach Kippel.
Ergänze diese Route (Kippel - Hockenhorn - Direkteraufstieg ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Kippel - Hockenhorn - Direkteraufstieg ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 01.12.2011
2870 mal angezeigt
Paul Hirschi

Verhältnisse