TourenFührer - Route

Gipfel: Pointe Croux, 4013 m

Christoph Klein

Route: Nordwand

Nordwand
Nordwände
900 m
Von der Grands-Montets-Bergstation Richtung Dru (meist Spuren), zunächst leicht bergab, dann an einem Fixseil ein Colouir hinunter. Wenn das Gelände flacher wird (nach ca. 90 Min., Biwakmöglichkeit), erblickt man links die breite, sehr gegliederte Pointe Croux Nordwand mit dem Aiguille-Verte-Gipfelhängegletscher links oben. Die Route orientiert sich leicht rechtshaltend. Meist 50-55 Grad, Stellen bis 80 Grad. Oben gibt es die Möglichkeit, nach links zur Aig. Verte auszusteigen, oder (schwieriger, Stelle 80 Grad) rechts hinauf, bis man knapp rechts unter dem Gipfelturm den Grat erreicht. Der Gipfelturm wird südlich bestiegen, II-III.
Ein Problem ist der Abstieg: Entweder über die Route abseilen (21*50 m) oder zur Aig. Verte und das Whympercolouir (bei Wärme steinschlägig) oder den Moinegrat hinunter.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Nordwand) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Nordwand) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 28.03.2012
1815 mal angezeigt
Christoph Klein

Verhältnisse