Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 16.02.2019

Pizol (2844m): Ab Pizolhütte

Skitour
1 Person
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Pulver
Stark frequentiert. Dementsprechend gute Aufstiegsspur, z.T. kann aus mehreren steileren und weniger steilen Varianten ausgewählt werden. Unter der Wildseeluggen kurz harter Schnee mit einigen Steinen. Unter dem Pizolsattel ebenfalls wenige Meter recht hart. Ansonsten stellenweise schon etwas schwer gewordener Pulver in Schattenhängen und am Nachmittag feucht in Sonnenhängen. Der Gipfelaufstieg ist bestens gespurt, und die Drahtseile liegen weitgehend frei. Es ging gut ohne Steigeisen. Ich war ein gutes Weilchen alleine auf dem Gipfel. Insgesamt waren aber viele Leute unterwegs. Mittlerweile ist es wohl schwierig geworden unverspurte Stellen zu finden.
Lange Pause auf dem Gipfel bei nur leichtem Wind. Nochmals eine lange Pause wenig unterhalb vom Pizolsattel auf der Südseite. Man muss es ja geniessen :-). Mit dem Handy leider nur wenig aussagekräftige Gipfeli- und Pausenbilchen gemacht.
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 17.02.2019, 08:01Aufrufe: 1332 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Pizol (2844m)

Ab Pizolhütte

Alle Routendetails ansehen

Skitour

700 hm

2.5 h

Karte