Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
2 Personen
über 50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Hart
Start um 04:30 Uhr. Zurück um 11:30 Uhr. Schnee hat gut gefroren, aber nicht eisig. Für Aufstieg sind Harscheisen natürlich trotzdem Pflicht. Erst im unteren Teil der Abfahrt gab es Sulz. Der Weg vom Wintergipfel zum Sommergipfel ist gut machbar. Der Aufstieg zum Sommergipfel fast trocken. Um 04:30 Uhr war der Parkplatz auf dem Klausenpass schon gut gefüllt. Bei der Abfahrt konnten wir fast auf den Klausenpass fahren (ca. 350m zu Fuss).
Bleibt noch gut, wenn es nachts abstrahlt, aber der Schnee schwindet jetzt natürlich schnell
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 21.05.2020, 15:14Aufrufe: 2978 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Clariden (3267m)

Normalroute vom Klausenpass

Karte