Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Anstieg ab Grüneggfirn bis ca. 3300m blank, teils auch im Blockgelände neben dem Gletscher. Bergschrund im Couloir links einfach mit 2, 3 Kletterzügen im Fels zu überwinden. Oberer Gletscher Dank 5-10cm Neuschnee nicht mehr blank und gut zu gehen. Neuschnee störte an den Felsgraten nicht. Bergschrund zum Gipfelgrat geht noch , darüber aber kommt das Eis durch und es ist sehr steil. Einstieg Abseilpiste in Richtung Finsteraarhornhütte einfach zu finden. Am 3. Ring in Abstiegsrichtung nach links, nicht nach rechts in die Rinne (!). Danach findet man die Ringe meist gut.
Letzte Änderung: 17.08.2020, 07:33Aufrufe: 1596 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gross Grünhorn (4044m)

Normalweg von der Konkordiahütte

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

ZS -

1400 hm

4.5 h

Karte