Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
6-10 Personen
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 3363m
gut
Wir sind in Arolla mit Lift hochgefahren und von dort um die La Rousette herum bis Ignes abgefahren. Von dort Aufstieg zum Col du Nord des Darbonires. Da es intensiv zu schneien begann, sind wir von dort nach Satarma abgefahren (am Schluss entlang dem Torrent des Aiguilles Rouges). Anstieg auf dieser Route knapp 1,000m
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 01.08.2021, 10:25Aufrufe: 246 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Umgebung
Kartenmaterial Ergänzend:
Swisstopo 5027T: Grand St-Bernard – Combins- Arolla, M: 1:50000; Kümmerly+Frey Blatt 23: Val d’Anniviers, Val d’Herens, M: 1:60000; https://map.search.ch/Arolla

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Pointe de Vouasson (3490m)

Normalroute ab Arolla La Gouille

Karte