Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 14.02.2022

Piz Dora (2951m): von Tschierv

SkitourGuter EintragMit GPS-Track
1 Person
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Alles bestens eingeschneit.

Eine Autobahnspur von Tschierv bis zum Gipfel.

Bei der Abfahrt zwischnen P1863 und P1800 hatte es leicht links vom Wanderweg mehr Schnee.

Zwischen Funtauna Grossa und Era da la Bescha hatte es fast Pistenähnliche Verhältnisse.

Schnee: Von Pulver bis Bruchharsch und Piste...

Ich ging aufgrund des Unwetters um 11:00 sehr zügig auf meinem Hausberg in 2 Std auf dem Gipfel.

Bitte lasst in dieser Gegend die steilen Nordhänge aufgrund der Lawinensituation beiseite:
05.02.22 Lawinenabgang Nordflanke vom Piz Daint, ein toter Tourengeher trotz ABS Rucksack
12.02.22 Lawinenunglück Nordhang vom Piz Dora: Drei Verschüttete, aber überlebt.
Wird mit den neuen Schneefällen nach dem Absetzen des Schnees nur noch besser.
Heute viele Leute unterwegs!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 16.02.2022, 21:28Aufrufe: 2402 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:

Swisstopo 1219: S-charl, M: 1:25000; Swisstopo 3327T: Unterengadin, M: 1:33333; Kompass 98: Unterengadin, Nationalpark, M: 1:40000; Swisstopo 259S: Ofenpass, M: 1:50000; Swisstopo 459T: Nationalpark, M: 1:50000,Swisstopo 1219: S-charl, M: 1:25000; Swisstopo 3327T: Unterengadin, M: 1:33333; Kompass 98: Unterengadin, Nationalpark, M: 1:40000; Swisstopo 259S: Ofenpass, M: 1:50000; Swisstopo 459T: Nationalpark, M: 1:50000

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Piz Dora (2951m)

von Tschierv

Karte