Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.04.2022

Elmer Muttekopf (2350m)

Skitour
4 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Pulver
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Powdern im April, was will man mehr? Aufstieg war dank des nächtlichen Schneefalls noch mit Ski ab dem Auto möglich. In der Abfahrt mussten die letzten 800m zu Straße die Ski getragen werden. Den Latschengürtel konnte man durch vorsichtiges Abrutschen bei der Abfahrt noch mit Ski überwinden. Aufgrund des schlechten Wetters am Vormittags und nicht vorhandener tageszeitlicher Erwärmung sind wir erst um 9 Uhr gestartet und die Strategie ging auf. Als wir am Gipfel waren kam die Sonnen zum Vorschein und es zog auf. Haben im Kessel zwischen Täuberspitze und Muttekopf nochmal aufgefellt und den nordseitigen Hang unter der Elmer Kreuzspitze noch bearbeitet. Ab kurz oberhalb des Latschengürtels wann dann ein defensiver Fahrstil angebracht. Vom Gipfel sind wir direkt mit Ski abgefahren. In den steilen Hängen galt es auf den angefeuchteten pappigen Neuschnee aufzupassen. Meist genügte ein Schwung und der Neuschnee rutschte auf der eisigen Altschneeoberfläche hinab.
Die Tragestrecke im unteren Teil der Tour wird bei den Temperaturen nicht kürzer werden...
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 11.04.2022, 23:28Aufrufe: 726 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Webcams (im Umkreis von 5km)

Elmer Muttekopf (2350m)

Elmer Muttekopf

Karte