Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Sulz
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Mehr als ausreichend Schnee auf fast der ganzen Route. Nur in den unteren Kehren der Klausenpass-Straße wurde es eng und dann der letzte Kilometer zurück in die Ortsmitte Urnerboden, wo wir dann die Ski tragen mussten. Die Schneequalität war durchgehend brauchbar mit meist Sulz (unsere Abfahrt vom Chammlijoch um ca. 16:00 Uhr), aber auch überraschenderweise einem Powderhang im ersten Abfahrtsdrittel runter vom Joch. In der Kletterpartie im Clariden-Westgrat griffiger Trittschnee - die Steigeisen blieben im Rücksack. Alle Ketten sind frei.

Klausenpass-Straße ostseitig ab der Schranke an der ersten Kehre vom Urnerboder her gesperrt.
Bleibt erst mal so.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 13.04.2022, 22:34Aufrufe: 4302 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Clariden (3267m)

Vom Fiseten- zum Klausenpass via Gemsfairenstock, Bocktschingel und Clariden.

Alle Routendetails ansehen

Skitour

2000 hm

10.0 h

Karte