Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 12.07.2022

Gemmenalphorn (2062m)

WanderungSehr guter Eintrag
2 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Sehr gute Verhältnisse. Alles trocken und gut begehbar.
Sehr heiss, aber dank einzelnen wolken etwas Schatten. Die Bise hat die Hitze gemildert.
Spektakuläre Wolkenstimmung.
Wir haben den Steinbock Kindergarten und die jungen Steinböcke in grosser Zahl bewundern können. Wie die jungen Böcke durch die Rinne beim Bärenpfad hinuntergerast sind, hat alle Beobachter beeindruckt.
Bei der Zunahme dieser Hitze bekommt man Interessantes zu schauen, nämlich das Schwinden der Berner Oberländer N-Wandflanken, was nicht gerade erfreulich ist.
Aus persönlicher Erfahrung haben wir uns entschieden, bei dieser Wärme über denselben Weg vom Gemmenalphorn zurück zum Niederhorn zurückzugehen. Landschaftlich schöner als die anderen Varianten und weniger anstrengend weil kürzer. Wichtig bei Hitze war: Auf dem Grat hat man meistens etwas bis mehr Wind, was genauso und sehr angenehm war.Und nicht zu verachten: Alte, abgenutzte Bergsteigerknie wissen die Seilbahn sehr zu schätzen.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 14.07.2022, 19:12Aufrufe: 628 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gemmenalphorn (2062m)

Niederhorn 1963 m, Burgfeldstand 2063 m, Gemmenalphorn 2062 m, - Rückweg zum Niederhorn

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 2

220 hm

4.0 h

Karte