Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.08.2022

Schwarzhorn (4321m): N-Flanke

Hochtour
3 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Hart
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Grundsätzliche Bedingungen siehe Eintragungen Vincentpyramide und Parrotspitze.
Zum Schwarzhorn: Randkluft gut machbar und quasi nicht vorhanden. Wand sieht zuerst einfach aus da Spuren bzw. Tritte zu erkennen sind. Aber ziemlich eisig darunter. Haben zwei Eisschrauben zur Sicherung gesetzt. Eine Abalakov hing auch noch drin. Zuverlässigkeit aber unklar. Guter Eispickel sinnvoll.
Keine Veränderung
Letzte Änderung: 12.08.2022, 13:52Aufrufe: 1192 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Umgebung
Kartenmaterial Ergänzend:

Kompass 87: Breuil-Cervinia, Zermatt, M: 1:50000; IGC 109: Monte Rosa, Alagna V., Macugnaga, Gressoney, M: 1:25000; Geo4Map: ValSesia: Monte Rosa – Alagna Valsesia, Rima San Giuseppe – Carcoforo, M: 1:25000

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Schwarzhorn (4321m)

N-Flanke

Karte