Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
3 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: kein
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Tour wurde um 5 uhr in der Früh von der Chabodhütte gestartet. Routenfindung trotz großer Spalten einfach, da aktuell eine Spur gut zu erkennen ist. Gletscher teils blank, teils harschig aber alles im Rahmen. Im oberen Teil kurz vor dem Gipfelaufbau muss eine große Spalte mit einer Leiter überstiegen werden.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 22.08.2022, 10:46Aufrufe: 1280 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:
Gran Paradiso (101); Kompass 86: Gran Paradiso - Valle d'Aosta, M: 1:50000

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Gran Paradiso (4061m)

NW-Flanke vom Rifugio Chabod - W-Flanke Rifugio Vittorio Emanuele II

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

1300 hm

4.0 h

Karte