Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Gipfel am morgen noch in den Wolken, ausfallender Graupel auf die ausgeprägten Flechten auf den Felsen haben den Start etwas rutschig gemacht. Im Tagesverlauf Aufklarung und Sonnenschein, damit dann beste Verhältnisse. Abstieg runter zum Gletscher und Marsch über den Gletscher problemlos machbar, hatten zur Sicherheit Steigeisen und Pickel dabei.
Letzte Änderung: 12.09.2022, 10:51Aufrufe: 408 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Poncione di Manio (2924m)

Gesamtüberschreitung des Westgrat über vier Gipfel - Abstieg zur Capanna Piansecco

Karte