Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 19.09.2022

WanderungSehr guter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Alles trocken und gut begehbar, Fels griffig und fest. Sonniges Wetter mit guter Fernsicht, in exponierten Bereichen allerdings sehr kalter Wind, vor allem der nordseitige Gipfelaufstieg zum Gaggio war recht ungemütlich. Mit Sonne und windgeschützt dagegen angenehm warm.

Bei der Überschreitung von der Cima d´Aspra zum Gaggio meist Trittspuren, die teilweise jedoch in die westliche Flanke ausweichen. Wir sind meistens am Grat geblieben (schönes Kraxelgelände) und haben nur kurz vor dem Hauptgipfel einige plattige Felsen unterhalb umgangen.
Bleibt gut, solange schneefrei.
Die Seilbahn von Mornera nach Monte Carasso ist auch außerhalb der bewarteten Zeiten nutzbar (Anleitung im Kasten an der Bergstation). Das Talfahrtticket (10 sfr) ist allerdings am Automaten der Talstation wie am Schalter erst am Tag der Nutzung erhältlich (Online-Buchung vorher ging auch nicht, obwohl one-way-Option hier vorgesehen). Rückfahrt von Monte Carasso nach Gnosca mit dem Bus über Bellinzona in einer guten halben Stunde, regelmässige Verbindung.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Gaggio (2.267 m)

Von Gnosca über die Cima d´Aspra
Von Gnosca (277 m) auf bez. Steig über die Alpen Nàseri u. Sessaldora zur Alpe d´Aspra (1.766 m) und kurzer Aufstieg zur Cima d´Aspra (1.848 m). Abstieg in die südwestliche Einsenkung und im Wald und durch Alpenrosen steil hinauf zu P. 1.957 (Trittspuren). Von hier immer dem schrofendurchsetzten Grat folgend zur Cimetta (T4, I, leichter auf Steigspuren in der westlichen Flanke) und mit weiterem Gegenanstieg zum Gaggio Vorgipfel (2.210 m). Hinab in die Scharte vor dem Hauptgipfel und teils direkt am Grat, teils rechts daneben durch die Felsen zum Gipfel (T5, II). Abstieg auf markiertem Weg zur Capanna Albagno (1.864 m) und weiter zur Seilbahnstation in Mornera (1.347 m). Mit der kleinen Gondel hinunter nach Monte Carasso und dem Bus zurück nach Gnosca.
Letzte Änderung: 30.09.2022, 23:30Aufrufe: 358 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gaggio (2.267 m)

Von Gnosca über die Cima d´Aspra


Wanderung

T 5

2130 hm

8.0 h

Karte