Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 26.05.2022

Via Ferrata Valdeón

Klettersteig
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Tourenbeginn um 10:00 Uhr bei 9°C unter klarem Himmel.
Aktueller Wetterbericht für das Refugio de Collado Jermoso siehe unter: https://www.colladojermoso.com/ Dieser Klettersteig gehört für mich persönlich zu den schönsten in Spanien, neben dem V.F. Cala del Moll, nachdem die V.F. Regina de Peramola wegen Veralterung und keiner Pflege mehr gesperrt wurde.
Als ich am Einstieg, also vor der Hängebrücke, ankam, sah ich ein Gesperrt-Schild und die Hängebrücke war mit einer Gittertür verschlossen. Am gegenüberliegenden Pfeiler hingen 2 Textilseile. Vor der gesperrten Hängebrücke lag einiges KS-typisches Baumaterial. Kurz nach mir kamen 3 Industriekletterer der Fa. 3Sgeotech an. Im Gespräch mit Ihnen erfuhr ich, dass die Einstiegs-Diretissima nebst Rechtsquerung von einer Lawine teilweise zerstört wurde. Deshalb stieg ich über den Notausstieg Escape 1 auf (KS 2), umging also den 1. Abschnitt, und kletterte entlang dem Seil am kurzen Grat rückwärts bis zum Felskopf, von wo man direkt hinunter schaut zur Hängebrücke. Weiter nicht, um die Reparatur-Arbeiten nicht zu behindern.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 01.10.2022, 12:48Aufrufe: 396 mal angezeigt

Metadaten