Menu öffnen Profil öffnen
WanderungSehr guter Eintrag
Hauptziel erreicht
gut
Start um 8.45 auf der Lauchernalp kühl und leicht bewölkt. Der ganze Zustieg via Sattlegi und bis zur Schneegrenze mehrheitlich trocken mit angenehmen Temperaturen. Die Schneedecke am Vormittag bis zum Hockensattel tragend dank kalter Nacht. Der Gipfelaufstieg problemlos trotz Schneeauflage. Auf dem Gipfel kühler Wind. Abstieg ab "Skidepot" zum Lötschenpass und weiter Richtung Kummenalp bis auf etwa 2600m mit den Schneeschuh tiptop.
Aufstieg ab Lauchernalp: 1325 Hm
Abstieg ab Gipfel nach Ferden: 1920 Hm
Zeit für die Tour: 9 Stunden
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 12.10.2022, 12:21Aufrufe: 1409 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Hockenhorn (3293m)

ab Lauchernalp - Sattlegi - Hockenhorn

Karte