Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 13.11.2022

Alpspitze (2628m): Alpspitz-Ferrata

Klettersteig
Dr.Nemo
Unterwegs mit: solo
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
machbar
Zustieg ab Hammersbach über Jägersteig und Längenfelder Kopf. Erster Schnee ca. 1800m, geschlossen ab ca. 1900, Nordseitig etwas tiefer. Wanderwege nass, teils rutschig, der Jahreszeit entsprechend.
Ferrata selbst gut gängig, Steigeisen brauchbar, nicht unbedingt nötig, Seil (noch) überall frei (in manchen Querungen schon auf der Oberfläche), gute Spur.
Abstieg via Ostgrat (halt mit Schnee) und Schöngänge (teils Wassereis, problemlos ohne Steigeisen).
Oberhalb der Hochalm erste Skispur, hat das Spaß gemacht? Jetzt nicht mehr sinnvoll.
Und zum Sonnenuntergang mit dem Schirm von oben weg: hat lässig ausgeschaut!

Zu den Verhältnissen: Ich fands subjektiv "ausgezeichnet" und viel schöner als im Sommer langweilig-trocken-überlaufen, für manch Anderen wäre es mit "schlecht" zu bewerten. Muss sich halt jeder selber überlegen. Für die Jahreszeit aber top!

Bilder folgen vermutlich :-)
Bleibt so
Letzte Änderung: 14.11.2022, 13:12Aufrufe: 336 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Webcams (im Umkreis von 5km)

Alpspitze (2628m)

Alpspitz-Ferrata

Alle Routendetails ansehen

Klettersteig

K2

600 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte