Menu öffnen Profil öffnen
Schneeschuhtour
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Pulver
Unten: Hart
Tourenbeginn um 08:50 Uhr bei -4°C unter heiterem Himmel. Oben starke Windböen. Der Alpweg ist übelst vereist. Obere Kehre dann querfeldein abgekürzt. Die Hänge zwischen Alp und Grevasalvas sind stellenweise schneearm. Ab Lej Nair gute Trittschneeverhältnisse.
Unschwierig zu erreichender Aussichtsberg.
Vor mir liefen 4 Italiener mit Schneeschuhen. 2 von ihnen kehrten nach oberem Steinmann (2725 m) wieder um. Ich stieg über Blaunca auf, da auf den Hängen südwestlich vom Bachbett Ova da Mulin mehr Schnee lag. Den Lej Nair umging ich nordseitig.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 22.01.2023, 20:01Aufrufe: 1120 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Piz Grevasalvas (2932m)

Plaun da Lej – Grevasalvas – Blaunca – Plaun Grand – P 2309 – Lej Nair – Sattel P 2805 – Nordrücken – Piz Grevasalvas - retour

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 4

1148 hm

8.7 h

Karte