Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 19.02.2003

Albristhorn-Rauflihorn (2762m)

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Die Aufstiegsspuren waren (v.a. im Biregrabe)teilweise verblasen. Der N-Hang des Albristhorns weist grösstenteils besten Pulver auf und es finden sich derzeit noch viele unverspurte Stellen. Steile Südhänge haben grauslichen Bruchharsch. Rauflihorn-Normalroute stark zerfahren.
Die Routen zum Raufligrat und –horn aus dem Färmel sind derzeit nicht zu empfehlen, denn zum einen liegt teilweise Bruchharsch, zum anderen ist stellenweise der Schnee bis aufs Gras abgeglitten (Fischmaul-Risse). Die folgenden Touren weisen Spuren auf: Albristhorn von Adelboden via Furggeli, Albristhorn von Hahnenmoos (nur Aufstiegsspur), Abfahrt vom Albristhorn nach Matten via Wandelimeder, Landvogtehorn aus dem Färmeltal (via Rügge Tälti), Rauflihorn von Filderich via Raufli (Aufstiegs- und Abfahrtsspuren).
Die Strasse im Färmel ist bis Mattemeder (ca. 1470 m) geräumt, aber dort hat es kaum Parkplätze. Weil die Strasse vor allem nach Büel stellenweise heftig vereist ist, empfiehlt es sich, in der Nähe des Restaurant/Hotel Alpenrose zu parkieren. Diamir-Race am 1. und 2. März: An diesen Tagen sollte man das Gebiet Grimmialp-Rauflihorn meiden! Unter der Woche abklären, ob kein Schiessen stattfindet (031 324 25 25), aber für den ganzen Februar ist im Färmel nichts angekündigt.

Routeninformationen

Albristhorn-Rauflihorn (2762m)

Start in Matten, zu Fuss auf der Strasse ins Färmeltal. Sie ist bis Mattemeder (ca. 1470 m) geräumt. Dann zu am vordere Bärg und leicht ansteigend Richtung Biregrabe. Bis auf etwa 2200 m im Graben, dann auf den Rücken östlich davon und weiter aufwärts, um den Grat möglichst weit oben zu erreichen. Man kann mit Ski bis auf den Gipfel steigen. Abfahrt bis Grod, Wiederaufstieg via Muri zum Raufligrat und zum Rauflihorn. Abfahrt nach Grimmialp via Grimmi Furggi.
Letzte Änderung: 19.02.2003, 00:00Aufrufe: 276 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Karte