Menu öffnen Profil öffnen
SkitourAusgezeichneter Eintrag
wollknäuelsockenbart
Unterwegs mit: Summit 41
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Sulz
Unten: Sulz
Zum dunkelgrün fehlte heute für meinen Geschmack etwas mehr Sonne und vor allem mehr Schnee. Heute war ich zusammen mit dem Gipfelbuchautor Summit 41 unterwegs, herzlichen Dank für die gemeinsame Tour. Vergangene Woche ist viel von dem wenigen Schnee den hohen Temperaturen zum Opfer gefallen. Mit dem Auto bis 1440 MüM, dann mit kurzen Tragestellen durchgängig Schnee. Aufstieg zur Grätlihütte und dann dem Sommerweg nach. Zu unserer Überraschung im Waldstück nochmals eine Tragestrecke, dann durchgängig Schnee bis zum blutten Hubel, dem Tagesziel. Oben kalter Wind und wenig pausenfreundlich, nachdem es unten frühlingshaft warm war. Milchiger Sonnenschein während der ganzen Zeit. Die Abfahrt war dann sehr erfreulich, der Schnee überall tragend und meist schön aufgesulzt. Durchaus zum Geniessen, und zwar bis zum Auto.
Es braucht hier jetzt wirklich Neuschnee, sonst ist hier nichts mehr zu machen. Im Diemtigtal sah man oberhalb 1500 schattseitig noch genug Schnee. Turne z.B. aber süseitig bis ca 1800 MüM aper.
Unnötig zu sagen, dass wir alleine im Gebiet waren.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 18.02.2024, 16:09Aufrufe: 1698 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Niederhorn (Diemtigtal) (2077m)

211b (Rossberg - Grätli)

Karte