Menu öffnen Profil öffnen
SkitourAusgezeichneter Eintrag
3 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Hart
Unten: Hart
Eher weniger heikel als Lawinenbulletin wahrgenommen
Gletscher super eingeschneit, keine Spalte sichtbar. Aufstieg durch die Flanke in festem Schnee problemlos machbar, eine gut sichtbare Spalte zu queren. Kurz unter dem Joch rechts schon sehr eisig, möglichst links bleiben, dort guter Schnee. Gipfelgrat schaut eisig aus, ist aber aktuell noch sehr griffig und gut zu gehen.

Nach uns noch zwei Tourengeher am Castor getroffen. Ansonsten sind alle anderen vom Kleinen Matterhorn zum Pollux oder direkt übers Schwarztor abgefahren.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 26.03.2024, 18:32Aufrufe: 3574 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Castor (4223m)

Bergstation Klein Matterhorn - W-Flanke

Karte