Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 07.04.2024

Albristhorn (2762m): Vom Färmel

Skitour
3 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Bruchharsch
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Start um 8:30 Uhr auf dem Färmelberg. Es hat noch 2 andere Autos auf dem Färmelberg.

Aufgrund der aktuellen Lawinensituation sind wir nicht via Birengraben aufgestiegen, sondern via Sommerroute. Es hat aber auch hier mehrere Anrisse.

Der Schnee war unten beim Start bereits weich und nicht gefroren. In der Mitte hatten wir Bruchharst und eine glasige Spur.

Beim Hempliger (Schlüsselstelle) sind wir mit den Rennskis aufgestiegen. Auf dem Grat haben wir die Skis aufgebunden und sind so auf den Gipfel gestiegen.

Oben ist der Schnee hart und tragend.

Abfahrt via Hempliger alles gefahren.

Wetter: Saharastaub und daher trüb.

Aufstiegszeit: 2h
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 08.04.2024, 13:20Aufrufe: 1910 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Albristhorn (2762m)

Vom Färmel

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1200 hm

5.0 h

Karte