Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 07.04.2024

Bec des Rosses (3223m): Ostgrat - Nordwand

SkitourSehr guter Eintrag
Berge gleich Leben
Unterwegs mit: Mit Sebastian
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Pulver
Unten: Sulz
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Der exponierte Ostgrat vom Col de la Chaux hatte wunderbaren Trittschnee bis auf den Gipfel. In der Nordwand hatte es 20cm bis 30cm perfekten Pulverschnee. Es war ein Traum. Je nach Abfahrtsroute beträgt die Neigung zwischen 45 und 60 Grad.
Skipiste nach Verbier bot schönes Sulzfahren.
Bei den stark schwankenden Temperaturen, und den Niederschlägen neu beurteilen.
Grossartige und rassige alpin-Technisch interessante Skitour, auf einen markanten Berg hoch ueber dem Val de Bagnes.
Ich danke Sebastian für die unvergessliche, und spannende Skitour.

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
https://www.youtube.com/watch?v=oEBDbXAnU7k
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Bec des Rosses (3223m)

Ostgrat - Nordwand
Es handelt sich hier um einen rassigen und hochalpinen Berg, der Ski technischen, und alpines Können erfordert. 5 Minuten über dem Col de la Chaux gehts mit Pickel und Steigeisen auf den Gipfel.
Pickel und Steigeisen.
Letzte Änderung: 08.04.2024, 18:53Aufrufe: 1424 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams

Bec des Rosses (3223m)

Ostgrat - Nordwand


Skitour

SS -

740 hm

4.0 h

Karte