Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
3 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
machbar
Oben: Pulver
Unten: Nass
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Am Morgen ab Parkplatz Aufstieg auf Neuschnee, Nachmittag alles weg am ArnifurenHang, ab 1700m dann mit Altschneeunterlage, die auch Morgen noch hält. Gipfelhang gut eingeschneit. Feuchter Pulverschnee, dann zunehmend nass und schwer (Bremsschnee!),
Tragstrecke ab Parkplatz den ersten Hang hinauf und im Schwandboden und vor der Schwarzwaldalp in der Abfahrt. Gibt wohl als Zwischenstufe Bruchharst oder gefriert wegen der hohen Temperaturen kaum mehr in der Nacht im unteren Teil der Tour. Gut war das Gesamterlebnis (Aussicht, Landschaft, Aufstieg, allein im Gebiet. etc)
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 11.04.2024, 22:35Aufrufe: 1816 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Wildgärst (2890m)

ab Schwarzwaldalp , Skiroute

Karte