Menu öffnen Profil öffnen
WanderungGuter Eintrag
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Von unten bis oben ist alles trocken und griffig. Die Route ist in bestem Zustand. Ab und zu auch wild und naturbelassen.
Bleibt gut, bis zum nächsten Regen.
Nach dem Sunnighorn bin ich noch aufs Fliederhorn. Anschliessend Abstieg Richtung Simmental. Unten sind mir neben einer Schnecke auch eine Viper und eine Blindschleiche begegnet. Das Gebiet neben den Wanderwegen zu begehen, ist nicht ratsam, weil es dort viele Reptilien gibt.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 12.04.2024, 15:45Aufrufe: 900 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Sunnighorn (1397m)

Brodhüsi - Sunnighorn - Mittagflue(Fliederhorn) - Chrindi - Teller - Burgholz

Karte