Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 06.02.2010

Rotsandnollen (2700m)

Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Gute Schneeverhältnisse. ca. 15-20 cm Pulver auf mehrheitlich tragender Unterlage. Auf dem Grat etwas verblsaen aber weich. Mit Ski und Board bis auf den Gipfel. Abfahrt in super Pulver. Im untersten Teil bestand die Unterlage aus nassem klebrigem Schnee.
Wummgeräusche zwischen Tannalpsee und Anstieg zum Grat zwischen Barglen und Rotsandnollen.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Rotsandnollen (2700m)

Von der Station Melchsee-Frutt auf dem Winterwanderweg in Richtung Tannalp. Ab Mitte Tannsee leicht ansteigend in WNW Richtung der Bergkette zur Barglen folgend. Dann auf den Grat zwischen Barglen und Rotsandnollen und von dort auf den Gipfel.
Letzte Änderung: 06.02.2010, 21:31Aufrufe: 1921 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte