Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 28.02.2010

Wanderung
1 Person
Hauptziel erreicht
Unterhalb 11oom sonnseitig nur noch wenig bis gar kein Schnee mehr, in den wegen z.T eisig. Oberhalb 1300m 40-70cm Nassschnee, auch im Napfgebiet Lawinengefahr! - es gingen in den letzten 48h recht imposannte Rutsche nieder. Die Bez. Alpine Wanderung trifft im Moment zu, es ist auf dieser Route Vorsicht geboten. Der stürmische SW-Wind hat auf den Hügeln und Graten der Schnee weggefegt. Vor dem Napf Hotel bis zu 2m hohe Wechten / Haufen.
Bleibt im wesentlichen gleich, ab Donnerstag wieder Schneefall... es bleibt noch eine Zeitlang Winter im Napfgebiet.
Die letzten 300m vor dem Wigeren P Blankeis auf der Strasse.

Routeninformationen

Hengst / Napf (1408m)

Wigere P 980m, aufstieg via Änziwaldschattsite - P.1150 - Hengst 1372m - Stächelegg - Napf - Uhu Pfad - Eygatter - Wigere P.
Letzte Änderung: 28.02.2010, 20:59Aufrufe: 1764 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte