Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 01.07.2012

WanderungAusgezeichneter Eintrag
4 Personen
Hauptziel erreicht
sehr gut.
Letzte kleine Schneefelder, sonst alles trocken. Aufstieg zur Chanzle (Bergschrund) mit Steigeisen gut machbar.
Alphütte Guppen Oberstafel, ein idealer Startort für diese Tour.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Vrenelisgärtli (2904m)

"Guppengrat"
Von Guppen Oberstafel zum Heuberg und rechts am Mittelstock entlang (Wegspuren, Steinmänner und einige weisse Markierungen) und auf den Grat. Nun immer in Gratnähe zum Oberen Firnband, unterhalb eines markanten Turms (P. 2484). Auf gut sichtbaren Spuren das sehr steile "Grasbord" links des Turms und der Schlucht hinauf. Zuletzt über eine kurze, rissdurchzogene Felsplatte (III). Über einige Schneefelder an den Fuss der Chanzle. Auf der Ostseite durch ein Schneecouloir auf die Chanzle hoch, Pickel evt. Steigeisen notwendig. In leichter Kletterei immer in Gratnähe bis zum Gipfel.
Letzte Änderung: 02.07.2012, 23:29Aufrufe: 5420 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Vrenelisgärtli (2904m)

"Guppengrat"


Wanderung

T 6

1250 hm

3.5 h

Karte