Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Gute Verhältnisse ! Trittfirn in der Wand (Schnee etwas "griesig"), welcher auch noch einige Sonnentage überdauern dürfte. Grat über Stecknadelhorn zum Nadelhorn ebenfalls gut machbar. Traverse nördlich des Nadelhongipfels schon blank. Hier empfiehlt sich der weitere Anstieg über den NW-Grat (Gendarm) bis zum Gipfel.
Freundliche Bewartung in der Bordierhütte.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 25.07.2012, 09:28Aufrufe: 2787 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Hohbärghorn (4219m)

NNE-Wand von der Bordierhütte aus

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

S

1400 hm

6.0 h

Karte