Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Aufstiegsspur war vorhanden. Strasse im Grappliwald wenige Steine aber gut begeh- und fahrbar. Steile Stufe zur Rautialp mit gutem Trittschnee versehen. Allgemein wenig Schnee vorhanden, bzw. ziemlich abgeblasen bis zum Gipfel - wingepresster Schnee. Man findet aber trotzdem gute Routen bis zum Gipfel. Oben ziemlich windig. Mittagsrast etwas windgeschützt unterhalb dem Kreuz eingenommen. Wir waren die ersten im 2014 (gem. Gipfelbucheintrag). Abfahrt entlang der Aufstiegsroute. Entgegen aller Bedenken ging das recht gut. Unsere Skis blieben von Kratzern verschont.
Neuschnee wäre wünschenswert.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 03.01.2014, 18:01Aufrufe: 4450 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Rautispitz (2283m)

Obersee-Grapplialp-Grapplistafel-Tritt-Rautisalp-Sattel-Gipfel

Karte