Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
1 Person
Hauptziel erreicht
Zur Zeit ist diese Tour rein skifahrerisch kein Highlight. Mehrheitlich Bruchharsch und unten schwerer Frühlingsschnee. Dafür konnte ich das sehr steile Felsband unterhalb des Gipfels gut überwinden (guter Trittschnee).
An diesem mehrheitlich bewölkten Tag herrschten optimale Verhältnisse. Mit der tageszeitlichen Erwärmung muss diese Tour jedoch unbedingt rechtzeitig beendet werden.
Wird wohl mit zunehmender Erwärmung und hoffentlich kalten Nächten nur noch besser (Sulzschnee)
Bis zur Waldgrenze ist diese Tour zumindest was die Abfahrt anbelangt sicher nicht lohnend. Dafür sind über der Waldgrenze unzählige, unverspurte Hänge vorhanden. Zudem ist die Aussicht fantastisch!!
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 01.03.2014, 00:00Aufrufe: 2673 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Crap Mats (2947m)

von Trin über Alp Mora auf den Crap Mats

Alle Routendetails ansehen

Skitour

S

1800 hm

5.0 h

Karte