Menu öffnen Profil öffnen
WanderungAusgezeichneter Eintrag
6-10 Personen
Hauptziel erreicht
Leichte Schneeauflage und mit der Kälte für einmal nicht sumpfig, somit angenehm zum Aufsteigen.
Gute Bedingungen beim Gipfelbänkli.
Im Abstieg vermehrte Ausrutschgefahr, da Wurzeln und Steine von Laub und Schnee bedeckt sind. Stöcke hilfreich.
praktisch ganzjährig machbar und immer lohnend
Der lauschige Chambengratweg ist immer wieder schön und das Bänkli ladet zum Rasten ein. Mit der leichten Schneeauflage bietet die Kurzwanderung einen besonderen Reiz.
Nach x Monaten wieder einmal Freunde vom Jurasüdfuss zu treffen, hat mich speziell gefreut! Auf bald wieder!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 26.12.2014, 21:19Aufrufe: 1889 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Chamben (1251m)

via Längmatt und Niederwiler Stierenberg (Zeitreise)

Karte