Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
1 Person
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2000m
An Startplatz um 10 Uhr ca. 0 Grad. Nach den ca. 15-20cm Neuschnee über Nacht war es komplett umverspurt. Kurz hinter der Alp Stiereberg ist der Weg übr eine Strecke von ca. 100m verschüttet. Kurz vor der Alp Schwendli ist der Weg erneut verschüttet. Ab der Alp Frilismad war die Sicht gegen null. Nach herumstochern im Nebel auf ca. 2000 m abgebrochen. Nach dem Umbau des Splitboard und einer kurzen Pause hat es an aufzuklaren. Abfahrt zur Alp Fäälervorsess und zurück zum Hengst.
Der Neuschnee liegt auf einer dicken Harschschicht und hat keinerlei Bindung mit der Unterlage.
Machtige Lawine(n) Nach aus den Ostrinnen unterhal des Hürlisbode. Abgang ist max 1-2 Tage alt.
Es hat genug Schnee, welcher aber hart ist.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 05.03.2015, 11:19Aufrufe: 2957 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Alpiglemären (2096m)

Von Hengstkurve via Stierebärg

Karte