Menu öffnen Profil öffnen
HochtourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Felsen trocken, sonst perfekter Trittschnee. Beste Bedingungen!
Bleibt so gut, bis zum nächsten Wetterwechsel.
Sind um 5:45 los in Ottafe, die ca. 3Km flach ins Tal hinein. Hier könnte man gut ein Bike mitnehmen. Danach auf markiertem Wanderweg Richtung Pfulwe (Sattel). Ab 2940m dann direkt nach SW aufgestiegen. Teilweise plattige Felsen mit viel Schotter darauf. Am Schluss südlich von Pkt 3063 dem Grat entlang auf den Längfluegletscher. Diese Abkürzung spart einige Zeit die man sonst für die Pfulwe brauchen würde. Sie ist aber auch gefährlich und so nur bedingt zu empfehlen, sprich nur wenn es wirklich kalt ist! Man sieht gut einen grossen Felssturz der in letzter Zeit herunter kam vom Pkt 3402 her. Wie auch einges was jeweils an Steinschlag von der Pulwe her herunter kommt. Am Morgen war es recht kalt und auch am Nachmittag dort unten bewölkt und es blies immer noch eine kalte Bise. So konnte ich es meiner Meinung nach riskieren. Hier nun mit Steigeisen weiter zur Normalroute, welche vom Hotel Flue her kommt. Weiter folgt ein Plaisir-Schneewaggel der mit etwas Fels unterbrochen wird hoch bis 3780m. Nun über den etwa 200m hohen Bröselfelsgrat mit etwas Kraxelei und viel Gehgelände hinauf zum Pkt 4001. Noch den Rimpfischsattel überqueren und dann die Flanke in gutem Trittschnee hoch, nur kurz etwas blanke Stellen. Danach nach links queren in einfachem Fels weiter bis ans Eck, dann über eine weitere gute Trittschneeflanke hoch an den rechten Grat vom Vorgipfel. Hier hat es einen Sicherungsanker an den man sich über die folgende knapp 20m hohe Schlüssselkletterei hochsichern kann. Wobei der Fels hier super ist und es nur Stelle im 3ten Grad hat. Dafür ist es steil, leicht ausgesetzt und fotogen. Dann noch etwas Kraxelei und man steht auf dem Vorgipfel. Noch kurz über den schmalen Verbindungsgrat und man steht auf dem Hauptgipfel. Bestes Wetter, aber doch noch frisch, bei schönstem Panorama auf einem tollen 4000er, was will man mehr. Abstieg dann über die gleiche Route retour ins Tal.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 10.09.2015, 18:07Aufrufe: 3616 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Rimpfischhorn (4199m)

Von Täschalp über Längfluegletscher

Karte