Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 21.07.2016

Mont Blanc (4808m): Cosmiquesroute

HochtourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Harter Firnschnee mit guter Spur vorhanden. Übernacht gefroren, der Aufschwung zum Col du Mt Maudit hat oben Blankeis. Dort trennt sich die Spreu vom Weizen. Wer bis hierher Probleme hatte, sollte lieber umkehren. Bis zum Felsen Fixseil vorhanden. Ab hier 30m bis nach oben ins Col mit 30m Seil selbst absicherbar. Ab hier Querung im guten Schnee. Restaufstieg ohne größere Probleme. Abstieg über Bossesgrat zur neuen Gouterhütte. Ab hier brüchige Steine. Colour sollte unserer Absicht nach vor 10 Uhr passiert sein, da ab dann Sonneneinstrahlung und vermehrter Steinschlag. Vorhandenes, überspanndes Stahlseil unserer Meinung nicht nutzbar, da sehr weit in der Luft und weg vom zur Zeit verlaufenden Weg.
Besser wird es nicht mehr. Tour wurde am 18.07.2016 unternommen
Schauten in das Vallot. Innen wie in einer Müllhalde. Boden total vermüllt und mit lauter Schnipsel von Wärmefolie überdeckt. Übernachtung selbst im Notfall Menschenunwürdig. Mal wieder einige Kanditaten dort getroffen, die schon dort im Kathastrophalem Zustand waren. Die Höhe wird doch oft unterschätzt.
Letzte Änderung: 21.07.2016, 23:00Aufrufe: 5399 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Mont Blanc (4808m)

Cosmiquesroute

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS +

1276 hm

6.0 h

Karte