Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 13.08.2016

Piz Ravetsch (3007m): Bike & Pickel

HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
Alpstrasse bis auf Höhe Cna da Maighels sehr gut, danach ruppig und nur noch bedingt fahrbar. Das Bike Depot auf Höhe der Cna da Maighels ist wohl die bessere Lösung.

Bachüberquerung bedingt zwei drei grosse Schritte. Könnte früh in der Saison bei Schneeschmelze schwierig sein.

Der erste Steilhang (Grasfläche) zwischen den geschliffenen Felsen hat einige lose Steine drin. Der unangenehmste Abschnitt der Tour. Weiter oben ist das Gletschervorgelände kompakt.

Der Gletscher ist sehr gut verfirnt. Keine Spalten gesichtet, Bergschrund komplett geschlossen. Beste Verhältnisse auf dem Gletscher.

Der Übergang zum Piz Borel ist teilweise versichert. Einfach.

Der Übergang zum Piz Ravetsch bietet Kraxlerei im ersten und zweiten Schwierigkeitsgrad. In der Flanke einfacher, aber heikler, auf dem Grat stellenweise schwieriger. Schlussendlich viele Möglichkeiten.
Verhältnisse können nicht besser sein.
Kaum Einträge im Gipfelbuch.

Ab dem Abzweiger einsam.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 14.08.2016, 20:05Aufrufe: 2054 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Piz Ravetsch (3007m)

Bike & Pickel

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

1200 hm

4.0 h

Karte