Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Zustieg auf Gletscher orthografisch ganz rechts, Anstieg weiter auf dieser Seite.
Zum Tourenzeitpunkt noch gut eingeschneit, Brücken zunehmend dünner u schmaller.
Bergschrund auf ca 3550m an mehreren Stellen zu überwinden.
Firnflanke guter Trittschnee, kein Blankeis. Durch schmallen Durchgang hindurch und dann direkt hoch zum kleinen Sattel (Felskopf) links des Gipfels, wenige Meter zum höchsten Punkt. Steilheit zw. ca 37° bis 42°!
4Std. von Hütte zum Gipfel. Abstieg gleiche Route.
keine
teilweise
Durchgang am Gletscher zusehens schwieriger.
2 Pickel/Geräte hilfreich
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 21.08.2016, 12:43Aufrufe: 1242 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Aiguille d’Argentière (3898m)

Normalweg über Milieugletscher

Karte