Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 22.08.2016

Lauteraarhorn (4042m)

HochtourGuter Eintrag
3 Personen
Hauptziel erreicht
Es wird immer mehr eine Felstour. Bis zum grossen Schneefeld auf ca. 3300 sind wir ohne Steigeisen aufgestiegen. Ab da den verbleibenden Schneerinnen folgend ist es immer noch möglich mit wenig Felskontakt bis zur Schulter aufzusteigen. Grat selber nur vereinzelt Schnee, wunderbar zu klettern (auch ohne Steigeisen)

Schraubengang hat noch Schnee, könnte also gut sein. Überschreitung zum Schreckhorn ist vermutlich auch gut.





Mal schauen was die warmen Temperaturen mit dem verbleibendem Schnee machen... Ansonsten sehr gut!
Super aufgeräumtes Biwak! Vielen dank an die Biwakcrew.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 22.08.2016, 19:35Aufrufe: 3625 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Lauteraarhorn (4042m)

S-Wand Couloir und SE-grat

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

ZS

1350 hm

6.0 h

Karte