Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 03.10.2016

Punta Giordani (4046m): Cresta del Soldato

Hochtour
1 Person
Hauptziel erreicht
Aufstieg von Staffal auf TMR über Alencol bis Stolemberg schneefrei. Umgehung Stolemberg war gespurt, aber schon wieder etwas verweht. Trotzdem problemlos mit etwas Spurarbeit bis Punta Indren. Ab hier wieder wenig oder tragfähiger Schnee bis Punta Vittoria. Felsen am Grat schneefrei.
Bis zum nächsten Schneefall noch sehr gut.
Die Punta Giordani fehlte mir noch in meiner 4000er-Sammlung, war aber nur Zwischenstation. Es ging weiter zur Vincentpyramide.
Letzte Änderung: 12.10.2016, 14:05Aufrufe: 1108 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Punta Giordani (4046m)

Cresta del Soldato

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

800 hm

3.0 h

Karte