Menu öffnen Profil öffnen
1 Person
Hauptziel erreicht
Bis Tschuccai (1'779 Hm) kein Schnee. Danach langsam zunehmend schliessende Schneedecke. Die Strasse von Val Mora wurde mit einem Traktor bis zur Alp Mora geräumt. Die Strasse ist jedoch etwas prekär und mit dem Auto nicht empfehlenswert; sehr eisig. Im Val da Tea Fondada eher härterer und rutschiger Schnee vorgefunden. Harscheisen empfehlenswert.
Der Grat wurde von mir gespurt und ist nun wohl wegen den neuen Schneefällen wieder zu machen. Hier Steigeisen mitnehmen.
Bleibt noch lange gut.
Diese lange und einsame Tour stand schon lange auf meiner Wunschliste.
Grandioser Tag mit Hammer Aussicht.

In das Val Mora kann mit einer Fahrbewilligung bei der Gemeinde auf abgelegene Strässchen fahren. Ich bin bis Tschuccai (1'779 Hm) hochgefahren.
Von Tschuccai weg hat man rund 5 Std bis zum Gipfel.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 22.12.2016, 08:44Aufrufe: 2011 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Monte Cornaccia (3144m)

Valchava - Döss Radond - Val da Tea Fondada - Piz Tea Fondada

Karte