Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 12.02.2017

Wistätthorn (2362m)

Skitour
5 Personen
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Pulver
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Für Aufstieg Strasse ab Sagi mehrheitlich schneefrei, Hänge bis Brendli schon ordentlich verfahren, ab Lüss noch viel Platz für neue Schwünge in lockerem Pulver.
Gipfelhang ebenfalls recht verfahren, weiter Richtung Rüwlishorn vom Grat aber auch noch viel Platz. Hier ist der Schnee etwas mehr vom Wind geprägt. Zwischenabfahrt Mattebergli etwas kompakter als erwartet, sonst durchwegs sehr gut.
Auf der Abfahrt direkt am Grat nördlich Pt. 2081 einen Rutsch im Triebschnee ausgelöst, ca. 30cm mächtig, 50m lang
Bleibt je nach Exposition weiter gut, Aufstieg durch die verfahrenen Hänge dürfte aber mühsamer werden.
Highlight des Tages neben den schönen Pulverschwüngen: Abfahrts WM-Titel für Beat Feuz :-)
Letzte Änderung: 13.02.2017, 01:27Aufrufe: 1121 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Wistätthorn (2362m)

via Lüss - Laseberg

Karte