Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 23.04.2017

Gross Grünhorn (4044m): Südwestflanke

SkitourGuter Eintrag
3 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Sulz
Start der Tour beim Jungfraujoch bei Wolkenlosem Himmel am 9 Uhr, kurzer Aufstieg zum Mönchsjoch, dann folgte die Abfahrt durch das Ewigschneefeld bei Presspulver, der Aufstieg in Richtung gross Grünhorn ist recht Hochalpin mit grossen Spalten und einem Hängegletscher, die Aufstiegsspur war recht gut, die Temperaturen waren eher kalt, vielfach auch windig, der Aufstieg zur Lötschenlücke endlos, Abfahrt bis Fafleralp noch Schnee, wenn man Glück hat fährt gerade ein Bus nach Blatten.
Busbetrieb von Fafleralp nach Blatten bis 16.30 Uhr, aber bei tel. auch noch später.
Formschöner Aussichtsgipfel mit wilden Gletscher in den Berneralpen. Die Temperaturen waren mit dem Wind eher kalt, die Getränke hatten alle Eiswürfel in der Flasche, Nebenwirkungen waren dann Muskelkrämpfe beim Aufstieg zur Lötschenlücke. Daten der Tour 1500 Höhenmeter mit ca. 26 Km. Vielen Dank an Thömel und Urbi für die Tolle Tagestour. Die Bilder der Tour
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 24.04.2017, 23:50Aufrufe: 3587 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gross Grünhorn (4044m)

Südwestflanke

Karte